LKW und Flugzeug

SeminarSpezialInsider Forum Zoll- und Außenwirtschaftsrecht

Expertentreffen zum Zoll- und Außenwirtschaftsrecht in Bremen

Zukunftsfähig bleiben, Wettbewerbsvorteile sichern und sich mit anderen Fachleuten der „Zoll- und Außenwirtschaftsszene“ austauschen – dafür steht das Insider Forum Zoll- und Außenwirtschaftsrecht der AWA seit mehr als 20 Jahren.

In Bremen haben Sie die Möglichkeit, sich gemeinsam mit anderen Fachleuten über die jüngsten Entwicklungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht auszutauschen.

Im Insider Forum Zoll- und Außenwirtschaftsrecht möchten wir uns mit Ihnen über die Folgen von Covid-19, aber auch die Chancen für den Außenhandel intensiv austauschen. Darüber hinaus kommen natürlich auch aktuelle Themen des Zoll- und Außenwirtschaftsrechts auf den Tisch: zum Beispiel das neue chinesische Exportkontrollgesetz, aktuelle Sanktionen, die Freihandelsabkommen im asiatischen Raum, Umsatzsteuerfragen sowie E-Commerce und Digitalisierung.

darin enthalten:

  • Mittagessen
  • Tagungsgetränke und Pausenverpflegung
  • Teilnahme am Rahmenprogramm inklusive Verpflegung
  • AWA-Zertifikat

Ihr Nutzen

Nach der Teilnahme am Insider Forum 2022 werden Sie einen hervorragenden Überblick über die wichtigsten Themen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht besitzen. Außerdem wird Ihr Netzwerk mit wichtigen Entscheiderinnen und Entscheidern der „Szene“ gestärkt. Ihr Plus: Sie nehmen neue Impressionen mit nach Hause – das gemütliche Bremen, eine maritime Abendveranstaltung und anregende Gespräche mit den anderen Teilnehmenden.

Seminarschwerpunkte

Wir diskutieren und lösen die Fragen, die Sie in Ihrem beruflichen Alltag beschäftigen. Die Antworten darauf erhalten Sie im Insider Forum Zoll- und Außenwirtschaftsrecht!

Bitte schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihren Fragen und Agendawünschen bis spätestens zum 19.08.2022 an: jennifer.lamertz@awa-seminare.de

Die offizielle Einladung mit sämtlichen Veranstaltungsdetails können Sie sich hier herunterladen.

Lehrmethoden und Unterrichtszeit

  • Dozenten-Vortrag
  • Arbeiten mit Fallbeispielen der Teilnehmenden

Das Seminar umfasst 7 Unterrichtsstunden.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Entscheiderinnen und Entscheider aus dem Zoll- und Exportkontrollbereich.

Get-together

Am Abend des ersten Veranstaltungstages haben Sie die Möglichkeit, die Stadt ein wenig besser kennenzulernen und bei einem kulinarischen Ausflug auf dem Wasser in ruhiger, privater und gemütlicher Atmosphäre interessante Gespräche zu führen.

Prävention und Schutz

Geltende Corona-/Hygienemaßnahmen werden selbstverständlich eingehalten. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie gerne auf Nachfrage.

Sonstige Hinweise

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Im Insider Forum möchten wir uns intensiv mit Ihnen austauschen. Aus diesem Grund sind die Plätze limitiert. Melden Sie sich daher zeitnah an!

Themengebiete

  • Zoll
  • Exportkontrolle
  • Umsatzsteuer
  • Warenursprung & Präferenzen

Bewertung

Teilnahmegebühr

Ab€ 1.390,00 zzgl. 19% USt.

darin enthalten:

  • umfangreiche Seminarunterlagen
  • Erfrischungsgetränke und Pausenverpflegung
  • Mittagessen
  • AWA Zertifikat
  • Abendveranstaltung