Fernlehrgang Exportkontrolle

Exporte sicher abwickeln!

Der Lehrgang bietet einen Einstieg in die komplexen Regelungen bei der Ausfuhr gelisteter und nicht gelisteter Güter, um strafrechtliche Risiken für den Einzelnen und das Unternehmen zu vermeiden. Der nicht zu unterschätzende Einfluss des US-Exportkontrollrechts auf Exporte aus Deutschland bildet ebenfalls einen Schwerpunkt.

  • Einführung in die Exportkontrolle
  • Ausfuhrliste und Genehmigungspflichten beim Export gelisteter und nicht gelisteter Güter
  • Ausfuhrverfahren nach dem Unionszollkodex, der Dual-Use-VO und dem AWG/AWV          
  • Technologietransfer/technische Unterstützung/Brokering
  • Länder- und Personenlisten/Embargos/Ablauf­organisation
  • Strafrechtliche Risiken für den Einzelnen und das Unternehmen
  • Organisation der Exportkontrolle im Unternehmen
  • US-Exportkontrollrecht: Export Administration Regulations (EAR)
  • US-Exportkontrollrecht: International Traffic in Arms Regulations (ITAR)

Zielgruppe

  • Sie sind Mitarbeiter/-in aus dem Bereich Im- und Export, Zoll oder Logistik? Dann macht Sie dieser Kurs fit für die Exportkontrolle!

Termin

  • Start ist jeweils am 01.05. und am 01.11. eines jeden Jahres.

Kosten

  •  2.190,00 € (zzgl. 19 % MwSt.) zahlbar in 3 Raten von je 730,00 € (zzgl. 19% MwSt.)

Ablauf

  • In neun ausführlichen Lehrbriefen werden Sie über Hintergründe, Praxis und Zusammenhänge der Exportkontrolle informiert. Die Lehrmaterialien stehen Ihnen wahlweise als PDF-Datei (per E-Mail) oder als Script (per Post) zur Verfügung. Die Lehrbriefe werden im Abstand von jeweils 2 Wochen ausgegeben.

Abschluss

  • Die Prüfung findet nach Ausgabe des letzten Lehrbriefes während einer Prüfungsphase im März/September statt. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie von uns das Zertifikat "Absolvent/-in des Fernlehrgangs Exportkontrolle der AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE GmbH", das Ihre neuerworbenen Qualifikationen dokumentiert und den Regeln des Forums DistancE-Learning entspricht.

Anmeldung

Die Anmeldung zum Lehrgang erfolgt mittels Fernlehrgangsvertrag. Um diesen anzufordern, schicken Sie uns eine Email an fernlehrgang@awa-seminare.de.