UZK-DVO

Durchführungsverordnung des UZK

ist die Durchführungsverordnung (EU) 2015/2447 der Kommission vom 24. November 2015 mit Einzelheiten zur Umsetzung von Bestimmungen der Verordnung (EU) Nr. 952/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Festlegung des Zollkodex der Union. Sie enthält einheitliche Bedingungen für die Durchführung des Unionszollkodex. Gebräuchlich für Durchführungsrechtsakte ist die Abkürzung IA (Implementing Act). 

Synonyme: Durchführungsverordnung (EU) 2015/2447, Implementing Act, IA

Zurück