ICP

Internal Compliance Programme

bezeichnet ein innerbetriebliches Exportkontrollsystem, das ein Unternehmen in die Lage versetzt, die exportkontrollrechtlichen Vorschriften innerbetrieblich mög­lichst effektiv umzusetzen und Gesetzesverstöße schon im Vorfeld durch geeignete organisatorische Maßnahmen zu vermeiden. 

Synonyme: Internal Compliance Programme, Innerbetriebliche Exportkontrolle

Zurück