Chemiewaffenübereinkommen

Abrüstungs-und Rüstungskontrollvertrag

ist ein Abrüstungs- und Rüstungskontrollvertrag, der auf ein weltweites Verbot chemischer Waffen und die Vernichtung vorhandener Chemiewaffenbestände gerichtet ist. Es beinhaltet umfangreiche Kontrollmechanismen für die chemische und artverwandte Industrie, deren Abnehmer sowie für den Chemiehandel. 

Synonyme: Abrüstungs-und Rüstungskontrollvertrag

Zurück