Bannbruch

Straftat nach § 372 AO

ist eine Straftat nach § 372 AO. Den Tatbestand verwirklicht, wer Gegenstände entgegen einem Verbot einführt, ausführt oder durchführt. Die Tat wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft, wenn sie nicht in anderen Vorschriften als Zuwiderhandlung gegen ein Einfuhr-, Ausfuhr- oder Durchfuhrverbot mit Strafe oder mit Geldbuße bedroht ist.

Zurück