AWA Kooperationspartner
Starkes Netzwerk in der Aussenwirtschaft

Universitäten, Beratungsunternehmen, Medienpartner – die AWA verfügt über ein umfangreiches Netzwerk und vor allem wissenschaftliche Expertise, die in unsere Schulungen mit einfließt. Hinzu kommen Medienpartnerschaften wie die langjährige Kooperation mit dem „Reguvis – Bundesanzeiger Verlag“. Aktuelle Fachliteratur ist nur einer von vielen Vorteilen unserer Kooperationen, den Sie als Teilnehmerin oder Teilnehmer von AWA Fort- und Weiterbildungen genießen.

Verlag C.H.Beck

Anfang 2018 hat der Verlag C.H.BECK die AWA übernommen. Damit wurde die AWA Teil der Beck-Gruppe. Innerhalb der Gruppe fungiert die AWA als eigenständiges Unternehmen. Mit dem Verlag C.H.BECK besteht darüber hinaus eine intensive Kooperation.

mehr wissen

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Die Wurzeln der AWA liegen in der Universität Münster. Die Verbindung und Zusammenarbeit zwischen AWA und WWU ist nach wie vor intensiv (Stipendienförderung, Universitätsgesellschaft, Institut für Zoll- und Außenwirtschaftsrecht).   

mehr wissen

Institut für Zoll- und Außenwirtschaftsrecht 

WWU und AWA unterhalten das Institut für Zoll- und Außenwirtschaftsrecht. Es soll die Auseinandersetzung mit allen Themen des Zoll- und Außenwirtschaftsrechts in Forschung und Lehre auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene sicherstellen.

mehr wissen

EBS Universität für Wirtschaft und Recht 

Gemeinsam mit der EBS Universität in Wiesbaden bietet die AWA den Masterstudiengang Master of Compliance with Customs and International Trade Law (MCC) an.

mehr wissen

Johannes Kepler Universität Linz 

Durch die Partnerschaft mit der JKU Linz werden die jeweils vorhandenen Kompetenzen auf dem Gebiet des Zoll- und Außenwirtschaftsrechts gebündelt.

mehr wissen

„Reguvis – Bundesanzeiger Verlag“

Der „Reguvis – Bundesanzeiger Verlag“ zählt zu unseren langjährigen Kooperationspartnern. Traditionell sponsert der Verlag zum Beispiel das Get-together der jährlich stattfindenden Exportkontroll-Konferenz der AWA in Frankfurt.

mehr wissen

Verlag Dr. Otto Schmidt KG 

Der Verlag Dr. Otto Schmidt KG ist unser Kooperationspartner in Sachen Umsatzsteuer. Teilnehmerinnen und Teilnehmer der AWA Fernlehrgänge erhalten zum Beispiel kostenfreie Fachliteratur des Verlags.

mehr wissen

AWB Steuerberatungs- und AWB Rechtsanwaltsgesellschaft 

Die AWB Steuerberatungsgesellschaft mbH und die AWB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH beraten zum Zoll- und Außenwirtschaftsrecht sowie zum Umsatzsteuer- und Verbrauchsteuerrecht.

mehr wissen

Compliance Academy GmbH 

Die AWA Tochtergesellschaft Compliance Academy GmbH verfügt über ein umfangreiches Portfolio an Compliance-Seminaren, die unsere Compliance-Seminare ergänzen.

mehr wissen

Europäisches Forum für Aussenwirtschaft, Verbrauchsteuern und Zoll e.V.

Traditionell fördert die AWA den Europäischen Zollrechtstag des Europäischen Forums für Außenwirtschaft, Verbrauchsteuern und Zoll e.V. (EFA)

mehr wissen

INW Bildungswerk Nord e. V. und AGA Norddeutscher Unternehmensverband 

Für das Bildungswerk Nord und den AGA führt die AWA Seminare im Norden Deutschlands durch.

mehr wissen

Logistik-Initiative Hamburg e. V. 

Die AWA ist Vereinsmitglied der Logistik-Initiative Hamburg e. V. Die Logistik-Initiative vernetzt Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung, um den Logistik-Standort Hamburg zu stärken. Außerdem bündelt die Initiative Ideen, Anforderungen und Interessen der Unternehmen.

mehr wissen

Aussenhandelsverband Nordrhein-Westfalen e. V.

Der Außenhandelsverband Nordrhein-Westfalen e. V. ist ein Zusammenschluss von Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen, die im Außenhandel aktiv sind. Mitgliedsunternehmen werden in allen außenwirtschaftlichen Fragen beratend unterstützt.

mehr wissen