Fernlehrgänge Aussenwirtschaft
Zoll, Exportkontrolle und Umsatzsteuer

Sie finden im hektischen Arbeitsalltag keine Zeit für einen Semi­nar­be­such, möchten sich aber trotzdem im Zoll, in der Exportkontrolle oder der Umsatzsteuer weiterbilden? Vielleicht ist ein Fernlehrgang die Lösung für Sie, in dem Sie sich den Großteil des Wissens berufsbegleitend im Selbst­stu­di­um aneignen. Die Fernlehrgänge bieten Ihnen eine sichere Basis für die korrekte und erfolgreiche Abwicklung Ihrer Außenhandelsgeschäfte. Die AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE hat drei Fernlehr­gän­ge im Portfolio: den Fernlehrgang Zollpraxis, den Fernlehrgang Ex­port­kontrolle und den Fernlehrgang Umsatzsteuer. Alle drei sind durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht zertifiziert. In den Fernlehrgängen setzen wir verstärkt auf E-Learning-Elemente wie Webinare und Lernplattformen sowie Chatmöglichkeiten mit dem Dozententeam und anderen Fernlehrgangsteilnehmerinnen und -teilnehmern.

Fernlehrgang Exportkontrolle

ExportkontrolleZeichenfläche 1

Fernlehrgang Exportkontrolle.

Die Organisation der Exportkontrolle im Unternehmen, das US-Exportkontrollrecht, die neue EG-Dual-use-Verordnung sowie strafrechtliche Risiken für den Einzelnen und das Unternehmen sind u.a. Themen des Fernlehrgangs Exportkontrolle.

mehr wissen

Fernlehrgang Zollpraxis

ZollZeichenfläche 1

Fernlehrgang
Zollpraxis.

Der Fernlehrgang Zollpraxis vermittelt, wie Sie alle Zollformalitäten schnell und korrekt abwickeln, topaktuell auf Grundlage des Unionszollkodex (UZK) und mit den neuesten Informationen zum Zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten (AEO).

mehr wissen

Fernlehrgang Umsatzsteuer

UmsatzsteuerZeichenfläche 1

Fernlehrgang Umsatzsteuer.

Ausführliche Lehrbriefe informieren Sie über Reihengeschäfte im Binnenmarkt und mit Drittlandsbezug, Zoll und Umsatzsteuer, Formalien und Pflichten im Besteuerungsverfahren sowie Lagerregelungen.

mehr wissen

Ihre Vorteile

  • Vereinbarkeit von Weiterbildung und Beruf
  • Zeitliche und örtliche Flexibilität 
  • Reisekosten entfallen
  • Zertifizierung aller AWA Fernlehrgänge durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)
  • Unkomplizierte Kommunikation mit Dozententeam und Teilnehmern durch E-Learning-Komponenten
  • Kontinuierliche Betreuung während des gesamten Lehrgangs
  • Verständliche und aktuelle Lehrbriefe
  • Chats und Webinare mit Ihren Dozenten
  • Karriereturbo: Fachwissen in der Außenwirtschaft kann zum beruflichen Aufstieg verhelfen
  • Schulungsanbieter ist durch TÜV NORD zertifiziert
  • Zollglossar und Abkürzungsverzeichnis für schnelles Nachschlagen von Fachbegriffen

Enzo Travaglino

Leitung Fernlehrgänge & Webinare

T +49.251.83 275 67

enzo.travaglino@awa-seminare.de