Gestellung

Mitteilung an die Zollbehörden, dass eine Ware zur zollamtlichen Abfertigung vorliegt

ist die Mitteilung an die Zollbehörden in der vorgeschriebenen Form, dass sich Waren bei der Zollstelle oder einem anderen von den Zollbehörden bezeichneten oder zugelassenen Ort befinden: Es muss angezeigt werden, dass sich eine Ware, deren Ausfuhr beabsichtigt ist, auf dem Amtsplatz der Zollstelle oder an einem anderen von den Zollbehörden bezeichneten oder zugelassenen Ort befindet. Außerdem muss der Ausfuhrzollstelle für die gestellte Ware eine elektronische Ausfuhranmeldung übermittelt werden.

Zurück