AWZ

Ausschließliche Wirtschaftszone

ist nach Art. 55 des Seerechtsübereinkommens (SRÜ) der Vereinten Nationen das Meeresgebiet jenseits des Küstenmeeres. Hierbei dürfen Küstenmeer und AWZ zusammen bis zu 200 Seemeilen ab der sog. Basislinie betragen („200-Meilen-Zone“).

Synonyme: Ausschließliche Wirtschaftszone

Zurück