LKW und Flugzeug

WebinarRefresherExportkontrolle Refresher onlineWEBEXKRE210601

Frischen Sie Ihr Exportkontroll-Wissen auf

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Exportkontrolle im Unternehmen durchführen, erfüllen eine verantwortungsvolle Aufgabe. Aktuelles Wissen zur Exportkontrolle ist das A und O, damit Sie die Ausfuhrkontrolle jederzeit rechtssicher und effizient durchführen können. Was hat sich in der Exportkontrolle geändert, was ist geblieben und welche Änderungen kommen auf mich zu? Diese Fragen stehen im Fokus des Webinars „Exportkontrolle Refresher online“. Unser erstklassiges Dozententeam frischt Ihr Exportkontroll-Wissen auf. Es handelt sich bei diesem Webinar nicht um ein klassisches Update-Webinar, sondern um ein Webinar für Interessierte, deren Besuch einer Schulung zum Exportkontrollrecht längere Zeit zurückliegt.

Als Präsenzveranstaltung

Dieses Webinar bieten wir außerdem als Präsenztermin an:

Exportkontrolle Refresher

Ihr Nutzen

Nach dem Webinar ist Ihr Exportkontrollwissen wieder auf dem neuesten Stand. Sie können die Entwicklungen in der Exportkontrolle besser einschätzen und dementsprechend handeln.

Webinarschwerpunkte

  • Was hat sich in der Exportkontrolle geändert?
  • Welche Regelungen haben weiterhin Bestand?
  • Welche Änderungen kommen auf Exporteure zu?

Sie können sich hier den vorläufigen Ablaufplan für das Webinar herunterladen.

Lehrmethoden und Unterrichtszeit

  • Präsentation
  • Teilnehmer bringen Fallbeispiele ein
  • Dozenten bringen Fallbeispiele ein
  • Arbeiten mit Gesetzestexten

Das Webinar umfasst 5 Unterrichtsstunden.

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an Exportkontrollverantwortliche, die ihr Wissen zur Exportkontrolle auf den neuesten Stand bringen möchten. Explizit sind Interessierte angesprochen, deren letzte Schulung zum Exportkontrollrecht längere Zeit zurückliegt.

Sonstige Hinweise

Das Webinar setzt Grundkenntnisse der Exportkontrolle auf dem Niveau des AWA-Seminars „Exportkontrolle für Fortgeschrittene“ voraus. Alternativ können die Grundkenntnisse im Bereich Exportkontrolle natürlich auch auf anderem Wege erworben worden sein.

Vor, während und nach dem Webinar

Vor dem Webinar

Bitte lesen Sie die Systemanforderungen und lassen Sie diese von Ihrer IT prüfen. Bitte führen Sie einen Systemtest durch. Informationen hierzu finden Sie an dieser Stelle.

Melden Sie sich nach dem erfolgreichen Systemtest bitte über die AWA-Website zu Ihrem Webinar an. Kurz nach der Webinaranmeldung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung und anschließend eine Anmeldebestätigung per E-Mail.

Ein bis zwei Werktage vor dem Webinar erhalten Sie eine E-Mail mit einem Zugangslink zu Ihrem Webinar sowie zur AWA-Cloud. Aus der AWA-Cloud können Sie sich die Schulungsunterlagen zum Webinar schnell und unkompliziert im PDF-Format herunterladen.

Klicken Sie einige Minuten vor dem offiziellen Beginn des Webinars auf den Zugangslink. Sie gelangen in einen virtuellen Warteraum. Sobald unser Dozent die Übertragung und somit das Webinar startet, nehmen Sie automatisch an dem Webinar teil.


Während des Webinars

Über eine Chatfunktion haben Sie die Möglichkeit, während des Webinars mit dem Dozenten zu kommunizieren. Bei bestimmten Webinaren ist auch die Kommunikation über das Mikrofon/Telefon mit dem Dozenten möglich.

Unser Dozent zeigt die Präsentation live. In der Regel können Sie auch den Dozenten per Livestream sehen.

Die Pausenzeiten können Sie dem Ablaufplan entnehmen.


Nach dem Webinar

Nach dem Webinar erhalten Sie Ihr Teilnahmezertifikat per E-Mail.

Außerdem erhalten Sie von uns einen Link zu einem Online-Fragebogen, in dem Sie Ihr Webinar bewerten können.

Auch nach dem Webinar sind wir für Sie da: Sollten Sie noch Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns!

Themengebiete

  • Exportkontrolle

Bewertung

Ort & Termin

MS Teams
MS Teams, Deutschland

10.06.2021

Zeiten

09:00–16:30 Uhr

Teilnahmegebühr

Ab€ 549,00 zzgl. gesetzlicher USt.

darin enthalten:

  • Schulungsunterlagen
  • AWA Zertifikat als PDF-Datei

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.
Anmeldeformular (PDF)

WEBEXKRE210601

Dozent

Matthias Merz
Geschäftsführender Gesellschafter der AWB Steuerberatungsgesellschaft mbH // Geschäftsführer der AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE GmbH // Münster

Weitere Termine für dieses Webinar

MS Teams