LKW und Flugzeug

Start UpWebinarBrexit und Incoterms® 2020WEBBREXINCO201101

Die richtige Wahl der Incoterms®-Klausel – Risiken und Nutzen

Bei der Abwicklung von Warenverkehren nach UK und aus UK in die EU entstehen für Wirtschaftsbeteiligte die unterschiedlichsten Verpflichtungen. Die Umsetzung internationaler Verträge birgt gewisse Risiken, die sich aus unterschiedlichen Geschäftspraktiken ergeben können.

Die International Commercial Terms (Incoterms®) der Internationalen Handelskammer (ICC) regeln international einheitlich die Vertrags- und Lieferbedingungen für den Außenhandel. So können Missverständnisse bei der Abwicklung sowie Rechtsstreitigkeiten vermieden werden. Mit der richtigen Anwendung der Incoterms® können Sie das das Risiko rechtlicher und kommerzieller Komplikationen reduzieren und Kosten einsparen.

Im Webinar werden anhand der einzelnen elf Incoterms® 2020-Klauseln konkret die Auswirkungen des Brexits und damit verbundene Risiken besprochen.

Ziel des Webinars

Nach dem Webinar beherrschen Sie den sicheren Umgang mit den Incoterms® 2020 in der täglichen Praxis vor dem Hintergrund des Brexits. Sie können durch Ihr neu erworbenes Wissen mit der zutreffenden Wahl der Incoterms® 2020 Risiken für Ihr Unternehmen vermeiden.

Webinarschwerpunkte

  • Einführung in die Incoterms®, Incoterms® 2010/Incoterms® 2020 – Historie, Sinn und Zweck
  • Funktion und Regelungsumfang der Incoterms®
  • Übersicht über die Incoterms® 2020 und Darstellung der Klauseln nach Transportarten
  • Praktische Hilfe zur Auswahl der richtigen Klausel aus dem Blickwinkel des Brexits

Lehrmethoden und Unterrichtszeit

  • Dozenten-Vortrag im Webinar
  • Arbeiten mit Fallbeispielen der Dozentinnen und Dozenten

Das Webinar umfasst 1,5 Unterrichtsstunden.

Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich an Wirtschaftsbeteiligte, die mit dem grenzüberschreitenden Warenverkehr nach UK beschäftigt sind und die sich einen Überblick über die Incoterms® sowie deren Auswirkungen auf die Praxis verschaffen wollen.

IhrE Live-Dozentin

Britta Lüger, Rechtsanwältin, LL.M. // Akkreditierte und geprüfte Incoterms® 2020-Trainerin // AWB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH // Münster

Vor, während und nach dem Webinar

Vor dem Webinar

Bitte lesen Sie die Systemanforderungen und lassen Sie diese von Ihrer IT prüfen.

Bitte führen Sie einen Systemtest durch.

Melden Sie sich nach dem erfolgreichen Systemtest bitte über die AWA-Website zu Ihrem Webinar an. Kurz nach der Webinaranmeldung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung und anschließend eine Anmeldebestätigung per E-Mail.

Ein bis zwei Werktage vor dem Webinar erhalten Sie eine E-Mail mit einem Zugangslink zu Ihrem Webinar sowie zur AWA-Cloud. Aus der AWA-Cloud können Sie sich die Schulungsunterlagen zum Webinar schnell und unkompliziert im PDF-Format herunterladen.

Eine Stunde vor Beginn des Webinars erhalten Sie eine automatische Erinnerungsmail, die ebenfalls den Zugangslink zum Webinar und zur AWA-Cloud enthält.

Die Absenderadresse dieser E-Mails lautet customercare@gotowebinar.com.

Klicken Sie einige Minuten vor dem offiziellen Beginn des Webinars auf den Zugangslink. Sie gelangen in einen virtuellen Warteraum. Sobald unser Dozent die Übertragung und somit das Webinar startet, nehmen Sie automatisch an dem Webinar teil.


Während des Webinars

Über eine Chatfunktion haben Sie die Möglichkeit, während des Webinars mit dem Dozenten zu kommunizieren. Bei bestimmten Webinaren ist auch die Kommunikation über das Mikrofon/Telefon mit dem Dozenten möglich.

Unser Dozent zeigt die Präsentation live. In der Regel können Sie auch den Dozenten per Livestream sehen.


Nach dem Webinar

Nach dem Webinar erhalten Sie Ihr Teilnahmezertifikat per E-Mail.

Außerdem erhalten Sie von uns einen Link zu einem Online-Fragebogen, in dem Sie Ihr Webinar bewerten können.

Auch nach dem Webinar sind wir für Sie da: Sollten Sie noch Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns!

Themengebiete

  • Vertragsrecht
  • Compliance
  • Umsatzsteuer
  • Zoll
  • Brexit
  • Brexit keine Vorkenntnisse

Bewertung

Ort & Termin

Online
Online, Deutschland

19.11.2020

Für diesen Termin sind noch ausreichend Plätze vorhanden.

Zeiten

10:00–11:30 Uhr

Teilnahmegebühr

Ab€ 199,00zzgl. gesetzlicher USt.

darin enthalten:

  • Schulungsunterlagen
  • AWA Zertifikat als PDF-Datei

Jetzt online anmelden
Anmeldeformular (PDF)

WEBBREXINCO201101

Dozentin

Britta Lüger
Rechtsanwältin, LL.M. // Akkreditierte und geprüfte Incoterms® 2020-Trainerin // AWB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH // Münster

Webinarempfehlungen