Spezial Webinar Aktuelle Rechtsprechung zum Zoll- und Einfuhrumsatzsteuerrecht (Verfahren 42, besondere Verfahren) – AWA AUSTRIA

Aktuelle Schwerpunkte in den Urteilen des Bundesfinanzgerichts

Die Zuhörer sollen mit den aktuellen Trends in der Rechtsprechung zum Zoll- und EUSt-Recht vertraut gemacht werden. Dies soll durch eine vertiefende Darstellung der aktuellen Fälle zum Zoll- und EUSt-Recht erreicht werden. Behandelt werden aktuelle Fälle zum Verfahren 42 sowie zu den besonderen Verfahren im Hinblick auf die Zoll- und EUSt-Schuld Entstehung.
 

Webinarschwerpunkte

  • Zollrecht
  • Einfuhrumsatzsteuerrecht

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an Logistiker, Rechtsanwälte und Unternehmen, die sich mit der Thematik befassen.

Ablauf und Organisatorisches

Nach der Anmeldung zum Webinar erhalten Sie von uns eine Buchungsbestätigung. Eine Woche vor Beginn des Webinars schicken wir Ihnen per E-Mail eine persönliche Einladung mit einem Zugangslink. Durch das Klicken auf diesen Link, einige Minuten vor Beginn des Webinars, wählen Sie sich ein und gelangen in einen virtuellen Warteraum. Sobald die Übertragung von unserem Organisator gestartet wird, nehmen Sie automatisch daran teil. Während des Webinars können Fragen gestellt werden, die der Referent unmittelbar in seinem Vortrag und / oder in einer anschließenden Diskussionsrunde berücksichtigt.

Wichtige Hinweise

Bitte klären Sie vor der Anmeldung mit Ihrer Systemadministration ab, ob die Nutzung der Software GoToWebinar zugelassen ist. Um sicher zu gehen, dass eine Einwahl in das Webinar systembedingt möglich ist, können Sie den "Verbindungstest" des Softwareanbieters nutzen. Bitte klicken Sie dazu auf den nachfolgendem Link und folgen anschließend den Anweisungen:

Verbindungstest

Die empfohlenen Systemvoraussetzungen für die Teilnahme am Webinar finden Sie hier:

Systemvoraussetzung für die Nutzung von GoToWebinar

Weitere Informationen finden Sie hier.

Unterlagen zur Vorbereitung

Zur Vorbereitung erhalten Sie ca. 2 - 3 Tage vor dem Webinar, zusammen mit der Zusendung des Zugangslinks, einen Link zum Download der Präsentation als PDF-Datei.

Themengebiete

  • Umsatzsteuer
  • Zoll

Bewertung

0.00
(0 Bewertungen)

Teilnahmegebühr

Ab€ 149,00 zzgl. 20% MwSt.

darin enthalten:

  • Präsentationsunterlagen als PDF-Datei
  • AWA Zertifikat als PDF-Datei

Termine für dieses Webinar

Online