LKW und Flugzeug

Seminarfür Einsteiger (Stufe 1)Zoll für EinsteigerZEI220102

Einführung in das europäische Zollrecht

Ein souveräner Zoll-Profi werden – davon träumen viele Einsteiger im europäischen Zollrecht. Der Weg dorthin muss nicht steinig sein. Die AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE hat schon viele Zoll-Neulinge bei ihrem Karrierestart begleitet. Profitieren auch Sie von unserem langjährigen Zoll-Know-how!
 

Als Onlineveranstaltung

Dieses Seminar bieten wir außerdem als Online-Termin an:

Zoll für Einsteiger online

Ihr Nutzen

Im Seminar erlernen Sie das Einmaleins des europäischen Zollrechts. Nach Ihrem Besuch bei der AWA haben Sie einen ersten Überblick über die Ein- und Ausfuhrabfertigung im grenzüberschreitenden Warenverkehr. Die Inhalte im „Zoll für Einsteiger“ bilden außerdem einen guten Ausgangspunkt, um weiterführende Zoll-Seminare der AWA zu besuchen.

Seminarschwerpunkte

  • Aufgaben der Zollverwaltung
  • Rechtsgrundlagen, Begriffsbestimmungen
  • Die drei wichtigsten Zollverfahren
  • Verschiedene Formen der Zollanmeldung
  • Prüfung einer Einfuhrzollanmeldung
  • Zollwertermittlung, Incoterms®
  • Zolltarif und Ermittlung der Codenummer
  • Präferenzregelungen
  • Grundzüge der Exportabwicklung
  • Standardausfuhranmeldung, Internet-Ausfuhranmeldung
  • Beteiligte beim Import und Export (Anmelder, Ein- und Ausführer, Vertreter)
  • Überblick über die Exportkontrolle

Sie können sich hier den vorläufigen Ablaufplan für das Seminar herunterladen.

Lehrmethoden und Unterrichtszeit

  • Präsentation
  • Dozenten bringen Fallbeispiele ein
  • Einzelarbeit
  • Flipchart-Protokoll

Das Seminar umfasst 17,25 Unterrichtsstunden.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich in erster Linie an Neueinsteiger, die sich einen praxisnahen Start in das Zollrecht wünschen.

Seminarzeiten

Das Seminar findet zu folgenden Uhrzeiten statt:

Tag 1: 09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Tag 2: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Tag 3: 09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Sonstige Hinweise

Einzelne Module können evtl. im zeitlichen Ablauf bis kurz vor Seminarbeginn verschoben werden. Änderungen/Ergänzungen des Dozententeams sind möglich.

Abschlusstest

Das Seminar endet mit einem Test. Diesen Abschlusstest (Multiple-Choice) können Sie auf einer Online-Plattform absolvieren. Einen ausführlichen Leitfaden senden wir Ihnen ca. eine Woche vor Seminarbeginn an die E-Mail-Adresse, die Sie bei Ihrer Seminaranmeldung angegeben haben. Ihre Zugangsdaten zur Online-Plattform verschickt die AWA am letzten Seminartag per E-Mail. Ab diesem Tag wird auch die Prüfung auf der Plattform freigeschaltet. Sie haben dann bis einschließlich drei Werktage nach Seminarende Zeit, die Fragen zu beantworten. Der Test dient Ihrer Lernzielkontrolle.

Das Ergebnis des Tests wird Ihnen direkt nach dessen Abschluss angezeigt. Das Zertifikat mit der erreichten Punktzahl senden wir Ihnen nach dem Ende des Testzeitraums per Post zu. Auf Wunsch stellen wir Ihnen ein Teilnahmezertifikat ohne Punktzahl aus.

Ein souveräner Zoll-Profi werden – davon träumen viele Einsteiger im europäischen Zollrecht. Der Weg dorthin muss nicht steinig sein. Die AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE hat schon viele Zoll-Anfänger bei ihrem Karrierestart begleitet. Profitieren auch Sie von unserem langjährigen Zoll-Know-how!
 

Als Onlineveranstaltung

Dieses Seminar bieten wir außerdem als Online-Termin an:

Zoll für Einsteiger online

Ihr Nutzen

Im Seminar erlernen Sie das Einmaleins des europäischen Zollrechts. Nach Ihrem Besuch bei der AWA haben Sie einen ersten Überblick über die Grundlagen des europäischen Zollrechts. Das „Zoll für Einsteiger“ bildet außerdem einen guten Ausgangspunkt, um weiterführende Zoll-Seminare der AWA zu besuchen.

Seminarschwerpunkte

  • Rechtsgrundlagen, Aufgaben der Zollverwaltung
  • Die wichtigsten Zollverfahren
  • Verschiedene Formen der Zollanmeldung
  • Prüfung einer Einfuhrzollanmeldung
  • Zollwertermittlung, Incoterms®
  • Zolltarif und Ermittlung der Codenummer
  • Präferenzregelungen
  • Verbote und Beschränkungen
  • Grundzüge der Exportabwicklung
  • Standardausfuhranmeldung, Internet-Ausfuhranmeldung
  • Beteiligte beim Import und Export (Anmelder, Ausführer, Vertreter)
  • Überblick über die Exportkontrolle

Sie können sich hier den vorläufigen Ablaufplan für das Seminar herunterladen.

Lehrmethoden und Unterrichtszeit

  • Präsentation
  • Dozenten bringen Fallbeispiele ein
  • Einzelarbeit

Das Seminar umfasst 17,25 Unterrichtsstunden.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich in erster Linie an Anfänger, die sich einen ersten Überblick über das europäische Zollrecht verschaffen möchten.

Seminarzeiten

Das Seminar findet zu folgenden Uhrzeiten statt:

Tag 1: 09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Tag 2: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Tag 3: 09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Sonstige Hinweise

Einzelne Module können evtl. im zeitlichen Ablauf bis kurz vor Seminarbeginn verschoben werden. Änderungen/Ergänzungen des Dozententeams sind möglich.

Abschlusstest

Das Seminar endet mit einem Test. Diesen Abschlusstest (Multiple-Choice) können Sie auf einer Online-Plattform absolvieren. Einen ausführlichen Leitfaden senden wir Ihnen ca. eine Woche vor Seminarbeginn an die E-Mail-Adresse, die Sie bei Ihrer Seminaranmeldung angegeben haben. Ihre Zugangsdaten zur Online-Plattform verschickt die AWA am letzten Seminartag per E-Mail. Ab diesem Tag wird auch die Prüfung auf der Plattform freigeschaltet. Sie haben dann bis einschließlich drei Werktage nach Seminarende Zeit, die Fragen zu beantworten. Der Test dient Ihrer Lernzielkontrolle.

Das Ergebnis des Tests wird Ihnen direkt nach dessen Abschluss angezeigt. Das Zertifikat mit der erreichten Punktzahl senden wir Ihnen nach dem Ende des Testzeitraums per Post zu. Auf Wunsch stellen wir Ihnen ein Teilnahmezertifikat ohne Punktzahl aus.

Themengebiete

  • Zoll
  • Einsteiger Zoll

Bewertung

Ort & Termin

AWA-Tagungszentrum München
Seidlstr. 8, 80335München, Deutschland

Tel: +49 89599887570
Fax: +49 89242147781
info@awa-seminare.de
www.awa-muenchen.de

31.01.–02.02.2022

Für diesen Termin sind noch ausreichend Plätze vorhanden.

Zeiten

09:00–15:00 UhrTag 1: 09:00–16:30 Uhr
Tag 2: 09:00–17:00 Uhr
Tag 3: 09:00–15:00 Uhr

Teilnahmegebühr

Ab€ 1.390,00 zzgl. gesetzlicher USt.

darin enthalten:

  • umfangreiche Seminarunterlagen
  • Erfrischungsgetränke und Pausenverpflegung
  • Mittagessen
  • AWA Zertifikat

Jetzt online anmelden
Anmeldeformular (PDF)

ZEI220102

Mögliche Dozenten/-innen

Britta Matschuk
Dipl.-Finanzwirtin // Münster
Ulf Recktenwald
Dipl.-Finanzwirt // Münster

Zeitnah stattfindende Seminare

Weitere Termine für dieses Seminar