Expert Seminar Expert Umsatzsteuer

Aufbau-Seminar zum Basis Umsatzsteuer

Kaum ein Rechtsgebiet hat in den vergangenen Jahren derart an Komplexität und Bedeutung gewonnen wie die Umsatzsteuer. Die Finanzverwaltung hat ihre Prüfungstätigkeit im Bereich der Umsatzsteuer permanent verstärkt. Daher ist in Unternehmen und Beraterschaft der Bedarf an fachlich qualifiziertem Personal groß. 

In der Unternehmenspraxis sind detaillierte Kenntnisse des Umsatzsteuerrechts unumgänglich. Egal, ob Warenlogistik, Zollabteilung, Finanzbuchhaltung, Steuerabteilung, Einkauf oder Vertrieb – alle Bereiche des Unternehmens sind mit umsatzsteuerrechtlichen Fragestellungen konfrontiert. Das Expert-Seminar gibt einen vertiefenden Einblick in die Materie und geht zudem auf Fragestellungen der Alltagspraxis ein. Zugleich thematisiert das Seminar Sonderfälle und wichtige Neuerungen aus Verwaltung, Gesetzgebung und Rechtsprechung und gibt Hinweise zum Handlungsbedarf.
 

Ziel des Seminars

Das Seminar vertieft die Kenntnisse des Seminars Basis Umsatzsteuer und gibt Ihnen zudem einen Überblick über aktuelle Neuerungen aus Verwaltung, Gesetzgebung und Rechtsprechung. Anhand von Praxisfällen wird die Umsetzung im Unternehmen veranschaulicht.

Seminarschwerpunkte

Tag 1

  • Unternehmereigenschaft – Besonderheiten bei Beginn und Ende sowie bei Organschaft/Holding/Sphären
  • Liefer- und Dienstleistungsorte – Sonderfälle der Liefer- und Dienstleistungsorte im Inland/EU/Drittland                
  • Steuerbefreiungen – Vertiefung der allg. Steuerbefreiungen/Möglichkeit der Option zur Steuerpflicht
  • Besonderheiten in Konzern- und Holdingstrukturen/Immobilienumsätze/Meldewesen

Tag 2

  • Bemessungsgrundlagen – Mindestbemessungsgrundlage/Tauschumsätze/Risiko/Steuersatz
  • Steuerschuldnerschaft/Steuerschuldverlagerung (Reverse Charge)
  • Korrekte Ermittlung des Vorsteuerabzugs/Vorsteuerberichtigung nach § 15a UStG
  • Risikomanagement – erster Einblick in ein Umsatzsteuer-Compliance-System–Anforderungen der Verwaltung

Zielgruppe

Das Expert-Seminar richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre Kenntnisse in der Umsatzsteuer vertiefen möchten. Es empfiehlt sich vor allem für Interessierte, die bereits am Basis-Seminar Umsatzsteuer teilgenommen haben.

Themengebiete

  • Umsatzsteuer

Bewertung

0.00
(0 Bewertungen)

Teilnahmegebühr

Ab€ 1.090,00 zzgl. 19% MwSt.

darin enthalten:

  • umfangreiche Seminarunterlagen
  • Erfrischungsgetränke und Pausenverpflegung
  • Mittagessen
  • AWA Zertifikat

Seminarempfehlungen

Eine optimale Ergänzung bietet/n Ihnen diese/s Seminar/e:

Termine für dieses Seminar