LKW und Flugzeug

SeminarSpezialDokumenten-Akkreditiv in der PraxisDAP210901

Chancen und Risiken

Im Vergleich zum innerdeutschen Handel weist der Außenhandel eine deutlich höhere Komplexität auf und stellt damit auch höhere Anforderungen – nicht nur bezüglich der Ware/Dienstleistung, sondern auch bei der Zahlungsabsicherung und -abwicklung. Seit vielen Jahren ist das Dokumenten-Akkreditiv im internationalen Geschäft eine vielfach verwendete Zahlungsbedingung – mit Chancen, aber auch Risiken.

Auf Basis der Einheitlichen Richtlinien und Gebräuche für Dokumenten-Akkreditive (ERA 600) vermittelt das Seminar den Umgang mit Dokumenten-Akkreditiven in der Praxis. Neben einer Abgrenzung zu anderen üblichen Zahlungsbedingungen stellt das Dozententeam verschiedene Akkreditivformen vor und gibt ausführliche Hinweise für die Erstellung akkreditivkonformer Dokumente.

Ein Fallbeispiel aus der Praxis sowie Formulierungshilfen und Hinweise auf einzukalkulierende Akkreditivkosten sind ebenfalls Bestandteil des Seminars.

Als Online-Veranstaltung

Dieses Seminar bieten wir außerdem als Online-Termin an:

Dokumenten-Akkreditiv in der Praxis

Ihr Nutzen

Das Seminar vermittelt Ihnen detaillierte Kenntnisse im Akkreditivgeschäft, um Import- und Exportgeschäfte auf Basis dieses Zahlungs-/Absicherungsinstruments erfolgreich durchführen zu können.

Seminarschwerpunkte

  • Besonderheiten des Auslandsgeschäfts
  • Rechtliche Grundlagen 
  • Incoterms® 2020
  • Zahlungsabsicherung mittels Dokumenten-Akkreditiv
  • Abgrenzung zu anderen Zahlungsbedingungen
  • Dokumente, die unter einem Dokumenten-Akkreditiv eingereicht werden
  • Fallbeispiel und Formulierungshilfen

Sie können sich hier den vorläufigen Ablaufplan für das Seminar herunterladen.

Lehrmethoden und Unterrichtszeit

  • Präsentation
  • Dozenten bringen Fallbeispiele ein

Das Seminar umfasst 6,5 Unterrichtsstunden.

Zielgruppe

Das Seminar ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene aus den Bereichen Vertrieb und Abwicklung geeignet, die das Dokumenten-Akkreditiv bei der Abwicklung von Import- und Exportgeschäften nutzen.

Themengebiete

  • Internationales Business

Bewertung

Ort & Termin

Stadthotel Münster
Aegidiistraße 21, 48143Münster, Deutschland

Tel: +49 251 4812-0
Fax: +49 251 4812-123
service@stadthotel-muenster.de
www.stadthotel-muenster.de

28.09.2021

Für diesen Termin sind noch ausreichend Plätze vorhanden.

Zeiten

09:00–17:00 Uhr

Teilnahmegebühr

Ab€ 490,00 zzgl. gesetzlicher USt.

darin enthalten:

  • umfangreiche Seminarunterlagen
  • Erfrischungsgetränke und Pausenverpflegung
  • Mittagessen
  • AWA Zertifikat

Jetzt online anmelden
Anmeldeformular (PDF)

DAP210901

Mögliche Dozentinnen

Jasmin Juja
Sales Specialist Trade Finance // Commerzbank AG // Dortmund
Sabine Richter
Teamleiterin Documentary Business // Commerzbank AG // Bielefeld

Seminarempfehlungen

Eine optimale Ergänzung bietet/n Ihnen diese/s Seminar/e: