Service-Aushängeschild für AWA
„Q-Siegel“ belegt erneut Qualität und Service für AWA-Standorte Münster und München

(Münster) Bereits seit dem Jahr 2014 beteiligt sich die AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE erfolgreich an der Initiative „ServiceQualität Deutschland in NRW“. Ziel der bundesweiten Kampagne ist es, den gesteigerten Kundenansprüchen besser gerecht zu werden und die eigene Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. Nach ihrer erfolgreichen Rezertifizierung im Jahr 2017 konnte die AWA nun erneut ihre hohe Servicequalität nachweisen und erhielt das Q-Siegel zum dritten Mal. Die Bewertung konnte mit der Note „vorbildlich“ abgeschlossen werden.

„Für den erneuten Erhalt des Q-Siegels hat die AWA in den vergangenen drei Jahren intensiv hinterfragt, an welchen Stellen der Service im Unternehmen verbessert werden kann. Die Anregungen und Wünsche unserer Kunden haben wir dabei natürlich besonders berücksichtigt. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir alle festgelegten Maßnahmen zu 100% umsetzen konnten“ sagt Greta Steltemeier, die bei der AWA für das strategische Marketing zuständig ist.

Das „Q-Siegel belegt“: Bei der AWA sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Sachen Service geschult. Die Zertifizierung gilt bis zum 31.07.2020 für den Hauptstandort der AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE in Münster sowie für das AWA-Tagungszentrum in München.

Die Pressemitteilung als Download finden Sie unter folgendem Link:
Service-Aushängeschild für AWA