Logo des VAT Summit 2020

Das Webinar zum 4. International VAT Summit
Solides Basiswissen zu den „Quick Fixes“

Gute Vorbereitung ist die halbe Miete – in diesem Sinne können Interessierte im Vorfeld des 4. International VAT Summits an einem Webinar teilnehmen. Das Webinar informiert Sie vorab über die „Quick Fixes.“ Die EU-weite Mehrwertsteuerreform wirkt sich erheblich auf den gesamten europäischen Handel und die Steuerpflichten aus.

Webinar vermittelt solides Basiswissen zu „Quick Fixes“

Durch Ihre Teilnahme am Webinar starten Sie mit solidem Basiswissen zu den „Quick Fixes“ in den Summit. Auf dem 4. International VAT Summit geht es dann ins Detail: Referentinnen und Referenten aus verschiedenen EU-Mitgliedstaaten berichten, wie sich die „Quick Fixes“ auf ihr jeweiliges nationales Mehrwertsteuersystem auswirken.

Stellen Sie Ihre Fragen!

Umsatzsteuer-Experte Dr. Carsten Höink bringt Ihr Fachwissen im Webinar zum 4. International VAT Summit auf den neuesten Stand. Während und am Ende des Webinars können Sie selbstverständlich Ihre Fragen im Chat stellen.

So nehmen Sie am Webinar teil

Wenn Sie an dem Webinar teilnehmen möchten, setzen Sie in Ihrer Anmeldung zum International VAT Summit einfach einen Haken bei „Teilnahme am Webinar zum International VAT Summit“. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie zeitnah eine E-Mail mit dem Zugangslink zum Webinar. Informationen zu den technischen Voraussetzungen für Ihre Webinarteilnahme finden Sie hier.
 

Termin

  • 21.04.2020 von 10:00–11:30 Uhr

Teilnahmegebühr

  • gratis (nur für Teilnehmende des VAT Summits)

Dozent

Dr. Carsten Höink
Rechtsanwalt und Steuerberater, Dipl.-Finanzwirt (FH) // Geschäftsführender Gesellschafter der AWB Steuerberatungsgesellschaft mbH und der AWB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH // Münster, München und Hamburg

Veranstaltungsorganisation

Kristina Brüffer

Veranstaltungskoordinatorin

T  +49.251.83 275 05
kristina.brueffer@awa-seminare.de