Glühbirnen

Send Münster
Impressionen 

Zuckerwatte, Riesenrad, Kettenkarussell: Dreimal im Jahr öffnet der Münsteraner Send seine Türen auf dem Schlossplatz. Münsters größtes Volksfest blickt auf eine lange Tradition zurück. Das Wort „Send“ leitet sich von „Synode“ ab, einer Versammlung von Geistlichen des Bistums Münster, die schon im 9. Jahrhundert abgehalten wurde.

Lara Kleinelanghorst absolviert derzeit ihre Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau bei der AWA. Lara ist im zweiten Lehrjahr und unterstützt aktuell tatkräftig unser Inhouse Team.

Lara Kleinelanghorst nutzt das schöne Wetter für einen Gang über den Münsteraner Frühjahrssend. Wenn Lara nicht in der AWA ist, geht sie gerne zum TRX Training und ist Tänzerin in einem Karnevalsverein.