OFAC: Veröffentlichung von "A Framework for OFAC Compliance Commitments"

Das OFAC hat ein "Framework for OFAC Compliance Commitments" veröffentlicht, um Unternehmen, die der US-Gerichtsbarkeit unterliegen, sowie ausländischen Unternehmen, die Geschäfte in oder mit den Vereinigten Staaten oder US-Personen tätigen oder Waren oder Dienstleistungen mit US-Herkunft verwenden, einen Rahmen für die wesentlichen Komponenten eines Sanktionsprogramms zu bieten.

Das Dokument beschreibt auch, wie OFAC diese Komponenten in seine Bewertung offensichtlicher Verstöße und die Lösung von Untersuchungen, die zu Vergleichen führen, einbeziehen kann. Schließlich enthält das Dokument einen Anhang, der eine kurze Analyse einiger der Hauptursachen für offensichtliche Verstöße gegen die US-amerikanischen Wirtschafts- und Handelssanktionsprogramme bietet, die OFAC während seines Ermittlungsprozesses identifiziert hat.

Einsehen können Interessierte das Dokument unter diesem Link.

Quellenangaben

Publication of "A Framework for OFAC Compliance Commitments"

Office of Foreign Assets Control (OFAC)

Redaktionell bearbeitet durch

Matthias Merz, Geschäftsführer der AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE GmbH, Münster

Seminartipps

Start up US-(Re-) Exportkontrollrecht
Einstieg in das US-(Re-)Exportkontrollrecht

Nächste Termine:

US-(Re-)Exportkontrollrecht für europäische Exporteure
Systematik, Update und Strategien zur Umsetzung

Nächste Termine:

Seminartipp der AWA AUSTRIA

US-(Re-)Exportkontrollrecht kompakt – AWA AUSTRIA
US-(Re-)Exportkontrollrecht für österreichische Unternehmen: Systematik und Strategien zur Umsetzung

Nächster Termin: