Hand mit virtuellen Nachrichten

Covid-19: Mehrwertsteuer- und Zollerleichterungen auf medizinische Geräte verlängert

Seit April 2020 gilt eine vorübergehende Befreiung von Zöllen und Mehrwertsteuer auf die Einfuhr von medizinischen Geräten aus Nicht-EU-Ländern.

Die Europäische Kommission hat die Befreiung nun erneut verlängert. Sie gilt bis zum 31. Dezember 2021.

Eine vorläufige Liste der Waren, die unter die Entscheidung der Kommission fallen, finden Sie hier.

Quellenangaben

COVID-19: Waiving VAT and customs duties on vital medical equipment

COVID-19 – Indicative list of products eligible to be imported duty-VAT free

Europäische Kommission

Redaktionell bearbeitet durch

Matthias Merz, Geschäftsführer der AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE GmbH, Münster

Seminartipps

Importverfahren für Einsteiger online

Nächster Termin:

  • 23.06.2021 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Importverfahren für Fortgeschrittene online

Nächster Termin:

  • 24.06.2021 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Unterlagencodierungen Import – Ermittlung mit dem EZT-online // online

Nächster Termin:

  • 22.07.2021 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Atlas-Import Update online

Nächster Termin:

  • 19.05.2021 von 09:00 bis 17:00 Uhr