Hand mit virtuellen Nachrichten

BIS veröffentlicht FAQs zur Aufnahme von Huawei in die Entity List

Das Bureau of Industry and Security (BIS) hat auf seiner Website FAQs zur Aufnahme des Technologiekonzerns Huawei in die sogenannte Entity List veröffentlicht. Die FAQs beantworten Fragen wie:

Warum hat BIS Huawei in die „Entity List“ aufgenommen?
Welche Auswirkungen hat die Aufnahme von Huawei und seinen nicht-US-amerikanischen Tochtergesellschaften in die „Entity List“?
Kann ich Artikel an Huawei-Standorte in den USA verkaufen?

 

Darüber hinaus können Sie auf der BIS-Website FAQs zu der Huawei Temporary General License Extension einsehen.

Quellenangaben

Huawei Entity List and Temporary General License Frequently Asked Questions (FAQs)

Huawei Temporary General License Extension Frequently Asked Questions (FAQs)

Bureau of Industry and Security

Redaktionell bearbeitet durch

Matthias Merz, Geschäftsführer der AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE GmbH, Münster

Seminartipps

Sanktionslistenprüfung und deren Umsetzung im Unternehmen (Webinar)

Nächster Termin:

  • 18.09.2019 von 10:30 bis 12:00 Uhr

Start up US-(Re-)Exportkontrollrecht
Einstieg in das US-(Re-)Exportkontrollrecht

Nächste Termine:

US-(Re-)Exportkontrollrecht für europäische Exporteure
Systematik, Update und Strategien zur Umsetzung

Nächste Termine:

US-Sanktionsrecht
Grundlagen und Vertiefung, aktuelle Beispiele und Trends aus Washington

Nächster Termin: