ATLAS-Einfuhr: Warenverkehr mit Japan

Eine ATLAS-Meldung informiert über den Warenverkehr mit Japan (ATLAS-Einfuhr). Wie wir bereits in vergangenen Newslettern informierten, tritt das Freihandelsabkommen zwischen Japan und der Europäischen Union ab dem 1. Februar 2019 in Kraft.

Ab diesem Zeitpunkt können die ermäßigten Abgabensätze von Wirtschaftsbeteiligten beantragt und angewendet werden, wenn eine Bescheinigung U 110, U 111 oder U 112 angemeldet wird.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der ATLAS-Info 1221/19 des Informationstechnikzentrum Bund.

Quellenangaben

ATLAS-Info 1221/19

Informationstechnikzentrum Bund

Redaktionell bearbeitet durch

Matthias Merz, Geschäftsführer der AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE GmbH, Münster

Seminartipps

Wirtschaftspartnerschaftsabkommen der EU mit Japan
Bedeutung des JEFTA für die deutsche Import- und Exportwirtschaft

Nächste Termine:

Start up Importverfahren
Einfuhren bei eigener Abwicklung und bei Abwicklung durch den Dienstleister, Outsourcing-Parameter

Nächste Termine:

Basis Importverfahren
Welche Punkte Sie beim Import von Waren beachten müssen

Nächste Termine:

ATLAS-Import – das Update
Bestandsaufnahme, Rück- und Ausblick auf kommende Änderungen und neue ATLAS-Releases

Nächste Termine: