Hand mit virtuellen Nachrichten

ATLAS – Einfuhr: Einfuhrvorgänge mit Versendungsland Vereinigtes Königreich (ohne Nordirland)

Eine ATLAS-Meldung informiert über Änderungen bei Einfuhranmeldungen mit Versendungsland Vereinigtes Königreich (ohne Nordirland).

Mit der Aufnahme des Vereinigten Königreiches (GB) in die Codeliste A1300 (EFTA-/CTC-Länder) ist bei Einfuhranmeldungen seit dem 01.10.2022 der Wert „EU“ anstatt des Wertes „IM“ im Feld „Zollrechtlicher Status“ anzugeben.

Detaillierte Informationen können Sie der ATLAS-Info entnehmen.

Quellenangaben

ATLAS-Info 0369/22

Zoll.de

Redaktionell bearbeitet durch

Matthias Merz
Geschäftsführer der AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE GmbH
Geschäftsführer der HZA HAMBURGER ZOLLAKADEMIE GmbH

Webinar- und Seminartipps:

Importverfahren für Einsteiger

Nächste Termine:

Importverfahren für Fortgeschrittene

Nächste Termine: