Änderung der Länderliste K als Anlage zur Außenwirtschaftsverordnung

In der Siebenundsiebzigsten Verordnung zur Änderung der Außenwirtschaftsverordnung vom 18.12.2006 wurde mitgeteilt, dass die Länderliste K geändert wurde. Die Staaten "Libanon" und Nordkorea" sind von der Liste "K" zu streichen.

 

In der Länderliste K zur Außenwirtschaftsverordnung werden die Wörter „Libanon“ und „Nordkorea“ gestrichen.

Diese Verordnung trat am Tag nach der Verkündung in Kraft.

 

Das aktualisierte Embargo-Merkblatt finden Sie im Infocenter kostenlos auf der Homepage der AWA!

 

Diese und weitere aktuelle Änderungen zum Exportkontrollrecht vermitteln und vertiefen wir auf unserer Veranstaltung "Exportkontrolle 2007" am 30.01.2007 in Frankfurt!